Ein Dichter ordentlich gestutzt - in den Fängen des Henkers statt in den Armen der Muse.

Der Dichter und sein Henker - Teil 1


Das Stück soll neu sein und modern. Ein noch nie dagewesenes - ja, revolutionäres Stück. Keine leichte Aufgabe, die dem altmodischen Dichter Versalio gestellt wird. 

Doch seine Auftraggeberin duldet keinen Widerspruch. Der neue Sekretär an ihrer Seite - im früheren Beruf Henker - lehrt den nervösen Künstler das Fürchten, und so muss er sich gewaltig anstrengen, um trotz eines zu laut musizierenden Nachbarn und eines höchst skeptischen Schauspielerensembles seinen Auftrag zu erfüllen.

Zum Glück gibt es noch des Dichters resolute Haushälterin, denn wer weiß, wie es sonst womöglich ausgehen möchte.


Die Satyriker gründen das neue, moderne, noch nie dagewesene - ja, revolutionäre Bildschirmtheater! Und das Beste daran: Sie befinden sich bereits in seiner zentralen Schalt- und Waltstelle - der neuen Satyriker-Hompage. Erfahren Sie bald mehr darüber...